schulungen zur prävention und sensibilisierung ihrer mitarbeiter

Nur ein Bruchteil der Belegschaft - lokal angestellt, ins Ausland entsendet oder auf Dienstreise - beschäftigt sich in seiner täglichen Arbeit mit Sicherheitsthemen. Um so wichtiger ist es, diese Mitarbeiter regelmäßig zu schulen und für mögliche Risiken im Bereich der Sicherheit und Gesundheit zu sensibilisieren. Ziel der Schulungen ist es, Dienstreisende, Expatriates und lokal angestellte Mitarbeiter auf mögliche Risiken aufmerksam zu machen, ihr Verhalten dahingehend zu ändern, dass sie die Risiken im Vorfeld berücksichtigen und für den Notfall vorbereitet sind.

Die Schulungen wurden von Experten aus dem Bereich der Sicherheit und Gesundheit entwickelt, die sowohl über die operativen Erfahrungen als auch über die kulturellen Kenntnisse verfügen. Die Bandbreite reicht von der Vermittlung von generellen Reiserisiken über länderspezifische Schulungen bis hin zur allgemeinen Sensibilisierung aller Mitarbeiter für COVID-19 Maßnahmen. In den Trainings wird das individuelle Profil des Teilnehmers und des Unternehmens berücksichtigt.


 

Schulungen als integrierter Bestandteil der Programme zum Schutz der Mitarbeiter unterstützen Ihr Unternehmen:

  • Mitarbeiter auf Gesundheits- und Sicherheitsrisiken vorzubereiten (Risiken minimieren)
  • Arbeitskräfte zu erhalten (Business Continuity)
  • Mitarbeiter zu motivieren, auch in Regionen mit höherem Risiko zu reisen
  • Direkte und indirekte Kosten zu vermeiden
  • Nachzuweisen, dass Sie Ihrer Fürsorgepflicht nachkommen


Schulungen zu den Themen Sicherheit und Gesundheit werden in den folgenden Formaten angeboten:

  • Präsenztraininings
  • Virtuelle Trainings 
  • eLearnings

 


 

Digitale Schulungsplattform (Digital Learning Portfolio)

 Reisesicherheit für Mitarbeiter: Person sitzt mit Kopfhörern vorm Laptop

 

Für unsere Kunden bietet die Schulungsplattform einen Rundum-Zugang zum gesamten digitalen Trainingsangebot. Sensibilisierung zu Reiserisiken, Sicherheit für reisende Frauen, Straßenverkehrsrisiken, Malaria, Covid-19 oder Cyber- und Informationssicherheit - das Angebot wird kontinuierlich ergänzt und richtet sich nicht nur an Reisende, sondern auch an Entsendete und lokale Mitarbeiter. Der Zugriff ist über Desktops, Laptops, Tablets und Smartphones möglich. 

 

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Zugriff für alle Mitarbeiter 24/7
  • Große Vielfalt an Themen
  • Dokumentierte, präventive Maßnahme, die es dem Manager erlaubt, den Trainingsfortschritt der Mitarbeiter im Blick zu haben


Die Digitale Schulungsplattform ist ein wichtiger Bestandteil unserer Lösungen zum Schutz aller Mitarbeiter.